World Backup Day!

Datum: 31. März, 2017
World Backup Day

Unter dem Motto „Lassen Sie sich nicht in den April schicken, sichern Sie Ihre Daten“ verläuft auch in diesem Jahr der Word Backup Day, der vor sieben Jahren in den USA ins Leben gerufen wurde. Von Jahr zu Jahr steigt die Bedeutung dieses Ereignisses, da es laut der Statistik des Backup-Awareness-Organisatoren immer noch zu viele Menschen gibt, die noch nie Ihre Daten gesichert haben (30%). World Backup Day soll die Menschen mahnen, achtsamer mit eigenen Daten umzugehen und sie regelmäßig zu sichern, ganz egal ob es um private oder geschäftliche Daten geht.

Was würden Sie tun, wenn Sie alle Daten verlieren?

Datenverlust geht schneller als man denkt und die Folgen daraus sind erheblich. Neben dem technischen Versagen, der höheren Gewalt, Schadsoftware oder Handyraub bleibt der menschliche Faktor nach wie vor der häufigste Grund für Datenverlust. Deswegen ist es wichtig, Daten zu sichern und in regemäßigen Abständen Backups durchzuführen.

Dabei ist die Durchführung eines Backups heutzutage mit keinem großen Aufwand verbunden. Man sichert die wichtigen Daten, bewahrt sie für eine bestimmte Zeit auf und in einem Ernstfall greift aufs Backup zurück und ersetzt die beschädigten Daten. Sowohl für private Nutzer als auch für Unternehmen gibt es viele Möglichkeiten Daten schnell und sicher zu schützen.

Wie kann ich meine Daten sichern?

USB-Stick und externe Festplatten

Während USB-Sticks und externe Festplatten bei vielen Nutzern wegen des Preisfaktors und der Mobilität punkten, können diese nicht die 100% Sicherheit der Daten versprechen. Oft sind diese Speichergeräte für Probleme anfällig, durch die Daten verloren gehen können.

NAS (Network Attached Storage)

Für eine lokale Datensicherung eignen sich gut NAS Speichergeräte, die automatisch Backups durchführen und drahtlose Lösungen für Smartphones und Tablets anbieten. Allerdings versichern NAS nicht den Datenschutz im Fall einer höheren Gewalt, sind schwer zu verwalten und können teuer sein.

Cloud-Speicher

Für private Zwecke eignet sich der Cloud-Speicher, da der Upload und Download bei einer Internetverbindung überall möglich ist. Meist werden diese Daten jedoch unverschlüsselt abgelegt und die Datensicherheit kann nicht gewährleistet werden.

Online Backup

Vor menschlichen und technischen Versagen, vor höherer Gewalt und Schadsoftware schützen Sie sich am besten mit professionellen Online Backup Lösungen. Mit skydoo backup sichern Sie Ihre Daten verschlüsselt in deutschen Rechenzentren. Zum Verlauf des Backups erhalten Sie täglich detaillierte Reports und zusätzlich eine proaktive Überwachung des Backup-Prozesses durch skydoo Mitarbeiter. Sie können Ihre Daten und geschäftskritischen Anwendungen von Ihrem Client oder Server aus sichern. Dabei können Sie beliebig viele Versionen Ihrer Daten bewahren und auf die ältere jederzeit zugreifen.

backup Aktionscode

Mehr zu skydoo backup: >

Weitere Infos zum World Backup Day: >

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen